www.institutionjugendkirche.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Ökumen.Symposium 27.-29.Sept.2009

INFO:

Hallo allerseits,

das aktuelle Symposium Jugendkirche findet sich unter www.symjuki.de

Es findet vom 20.-22.Oktober 2013 in Nürnberg statt, andedockt an die JuKi LUX  Lachanfall

Zum Jugendkirchen-Internetportal und den Adressen der Jukis: www.jukis.de   LachanfallLächeln


Diese Internetseite dokumentiert das frühere Symposium aus dem Jahr 2009 in Wuppertal Cool

 

 

 

Wuppertal, Kirchliche Hochschule u. Projekt Jugendkirche sagen DANKE

Danke für Euer Kommen - Danke für Eure Beiträge, Mithilfe und tolle Ideen - Danke für diese inspirierende Tagung.
Einige Fotos von den 3 Tagen gibt es in unserer Bildergalerie. Erste Presse-Berichte bei http://www.jukis.de/ und http://www.jukis.org/ . Der Filmclip der Jugendlichen aus dem Gottesdienst zu Vorurteilen evangel/kathol könnt Ihr hier bei youtube sehen, der kleine Film über unsere Tagung von Tobias Becker ist nun weiter unten verlinkt.
Liebe Grüße von Eurem Tagungs-Team Michael, Hans, Günter, Simone, Erika, Reinhold, Claudio, Rolf, Willi und den engagierten Teams von der Jugendkirche Wuppertal und der Kirchlichen Hochschule.
Auf BALD mal, zum Beispiel bei Regionaltreffen, spätestens jedoch in 2 Jahren zum nächsten Jugendkirchen-Symposium :-)

Abschluss-Film zur Tagung von Tobias Becker: http://www.youtube.com/watch?v=teulOxx-3B4

 

Flyer Download

Tagungsfaltblatt hier downloadenTagungs-Faltblatt HIER herunterladen (als PDF)
Anmeldeschluss bis 1.9.09 einschließlich (Übernachtungsmöglichkeit ggf. bitte nun selbst organisieren, da unsere Hotelbuchungsfrist abgelaufen ist.

 

Überblick

Institution Jugendkirche?

- Lebensräume und Formate -

Ökumenisches Symposium vom 27. bis 29. September 2009 in Wuppertal
Die Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e. V. (aej)/Hannover, die Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (afj)/Düsseldorf, die Kirchliche Hochschule Wuppertal/Bethel und das Amt für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland laden ein zum diesjährigen Ökumenischen Symposium Jugendkirchen vom 27. bis 29. September 2009 in Wuppertal. Erwartet werden bis zu 200 Teilnehmende aus Jugendkirchen im deutschsprachigen Raum und Fachleuten der Jugendarbeit bzw. Jugendpastoral. In Referaten und vor allem praxis- und theorieorientierten Workshops und Seminaren sowie Austauschforen thematisieren wir die aktuelle Entwicklung von Jugendkirchen, ihr „Kirche- Sein“ und ihr Verhältnis zur Gesamtkirche sowie eine „Theologie der Jugendkirche“. In den Workshops und Seminaren wird eine Vielzahl von praxisrelevanten Einzelthemen geboten und Know-How für „Einsteiger“ sowie für „Fortgeschrittene“ vermittelt. Die Preise bewegen sich zwischen 150 € (Hotel/EZ) und 70 € (nur Tagungsteilnahme/Verpflegung/keine Übernachtung). Ein Flyer(Faltblatt) mit ausführlichen Informationen steht zur Verfügung und kann auf dieser Seite heruntergeladen werden.

Hier unter www.institutionjugendkirche.de sind fortlaufend die News zum Symposion abrufbar.
 

Inhalt

Jugendkirche und Institution – im ersten Augenblick eine ungewöhnliche Fragestellung. Experiment, Innovation, das sind die Begriffe, die Jugendkirchen und Jugendgemeinden attraktiv machen. Doch brauchen nicht auch Experiment und Innovation eine Institution, die ermöglicht und absichert? Viele Jugendkirchen haben den Schritt von Experimenten zu festen Einrichtungen geschafft und sind froh darüber. Jugendkirchen sind dabei zu einer festen Größe der Jugendarbeit zu werden. Welches profilierte Selbstverständnis formulieren Jugendkirchen im Konzert der kirchlichen Sozial- und Praxisformen? Von welchen theologischen Ideen und Begründungen sind sie inspiriert und getragen? Was suchen und finden Jugendliche in Jugendkirchen und Jugendgemeinden – punktuellen Kontakt und/oder „Verwurzelung“ und „Beheimatung“?
Welche praktischen Formate haben sich dabei entwickelt und von welchen organisations-soziologischen Vorstellungen lassen sie sich leiten: Gemeindeentwicklung „von unten“ oder „von oben“, „Veranstaltungskirche“, „Aneignungskirche“?

Zu diesem dritten ökumenischen Symposium treffen sich Vertreter(innen) und Mitarbeitende aller Jugendkirchen und Jugendgemeinden im deutschsprachigen Raum, diesmal in Wuppertal. Weitere interessierte Personen aus Jugendarbeit und Jugendpastoral, Multiplikator(inn)en und Fachleute sind herzlich eingeladen.
 

Austauschbörse

Teilnehmende Jugendkirchen und Jugendgemeinden stellen ihre Konzepte und Arbeitsweisen, Situationen und Besonderheiten sowie praktische Aktivitäten und gelungene Projekte vor. Andere Jugendkirchen und Jugendgemeinden erhalten darüber hinaus Anregungen für ihre Arbeit. Es entsteht ein Pool kreativer Ideen und praktischer Anregungen für die Weiterentwicklung der eigenen Arbeit. Ebenso können Fragen und Themen zur kollegialen Beratung mitgebracht werden.
==>Für genauere Infos bitte hier klicken 
 

Veranstalter

Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej)
Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (afj)
Kirchliche Hochschule Wuppertal/Bethel
Amt für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche im Rheinland
Projekt Jugendkirche – Evangelische Jugendkirche in Wuppertal
 

Kooperationspartner

Netzwerk Jugendkirche in der Evangelischen Jugend im Rheinland
Amt für evangelische Jugendarbeit in Bayern
Ökumenisches Netzwerk Jugendkirchen
Jugendkirchenportal www.jugendkirchen.org (Juki-Föderung Baden-Baden e.V., Willi Schönauer)